Was war und ist, kommt und bleibt. . .

HALBFINALE!



ich glaubs nicht... ist das ein traum?!
wir haben wieder bei tüffi geguckt und nach dem 1:0 der argentinier nicht mehr so recht daran geglaubt...aber als dann das 1:1 fiel, war die hölle los...wow...
und dann elfmeterschiessen. ich hab mich gestern wieder gefragt, wie man nur so verrückt nach sowas sein kann, so viel begeisterung reinlegen kann.
man kann es gar nicht beschreiben, ich hab soo oft gesagt "ich glaub ich muss sterben!"
was dann passiert ist, ist eigentlich auch nicht in worte zu fassen...

HALBFINALE 2006 - der wahnsinn geht weiter

wir haben so geschrieen und so gesungen, der hammer!

54, 74, 90, 2006



und gestern war ich mit daddy tennisspielen, seit 5 oder 6 jahren zum ersten mal wieder...musste zwar vorher ne schmerztablette nehmen und ich hatte angst, dass das knie nicht halten würde, aber da wir nur bälle gespielt haben gings...und es hat so viel spaß gemacht, ich habs einfach nur genossen.
vielleicht gehen wir gleich nochmal.

anschliessend werd ich dann zu laura gehen und dann auf den markt, weil da heut ne große leinwand steht, portugal - england schauen.
heut abend dann in tinas geburtstag reinfeiern.



ja, man könnte sagen, ein positiver eintrag.
ich habe das negative aus den letzten tagen hier einfach mal ausssen vor gelassen, denn das würde möglicherweise jetzt den rahmen sprengen.
1.7.06 11:23


Werbung


im traum liebe ich dich noch.
in der realität verblasst es, so sage ich mir.

im traum bist du bei mir, vielleicht schaffe ich es so, diese zeit zu überbrücken, auch wenn es doch nicht sehr viel anders ist als sonst.
sobald ich aufwache, bist du nicht mehr da.

was bleibt ist das gefühl...
vielleicht.




jede verdammte nacht.

dadurch kann das sehnen doch nur stärker werden?!
1.7.06 15:35


tennis spielen ist übrigens ganz wunderbar. 1 1/2 stunden heute und es macht mich glücklich, es tut gut und wenn man aggressionen oder wut hat, kann es wahrscheinlich nichts besseren geben, als ein bisschen auf die bälle zu kloppen.
aber elendig warm ist es.

wir werden uns jetzt eine portugalflagge ins gesicht malen lassen und uns aufm markt einen sonnenstich holen.

ein schöner tag.
1.7.06 15:38


neues layout

auch wenn das alte für mich eigentlich irgendwie -perfekt- gepasst hat...

es ist sommer und so hielt ich es für angebracht, zumindest eine zeitlang eine veränderung zu schaffen. eine veränderung, die ich ja eigentlich auch brauche und erhoffe ...und es doch wieder begrüßen würde, wenn sie nicht notwendig wäre.
in diesem sinne...et voilá!


das wichtigste:
portugal ist weiter, brasilien ist raus unglaublich aber wahr, gestern war doch wider erwarten recht nett und nach einem absolut tödlich langweiligen tag war ich heut abend noch mit den jungs in der eisdiele, sehr amüsant mal wieder.
da freut man sich doch wieder etwas mehr auf die nächste woche.


und jetzt geh ich ins bett.
3.7.06 01:12


 [eine Seite weiter]
I want you to know that I miss you.
Gratis bloggen bei
myblog.de